Ergebnisse des Branchenwettbewerbs des Treppenbauer-Handwerks „Treppen des Jahres 2018“.

Betontreppen, Holztreppen, Sichtbetontreppen, Belag, Geländer, VA ...
Benutzeravatar

Eröffner des Themas
Epi
Gründer
Beiträge: 2661
Registriert: 27. November 2016 20:50
Name: Martina
Wohnort: NRW
Beruf: EnergieBeratung | BauBeratung
Bauort: Düsseldorf | Köln | Umland
Geschlecht: weiblich
gefällt das: 884 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Ergebnisse des Branchenwettbewerbs des Treppenbauer-Handwerks „Treppen des Jahres 2018“.

#1

Beitrag von Epi » 6. Februar 2019 12:04

[...]

Die Fachjury bestehend aus Treppendesign-Experten und erfahrenen Handwerksmeistern hatte keine leichte Wahl: 373 Einreichungen, eingeteilt in 16 Kategorien, galt es im Branchenwettbewerb „Treppen des Jahres 2018“ zu bewerten. Der diesjährige Trend: ausdrucksstarke Designs aus hochwertigen Materialien.

Als Sieger in der Kategorie Architektur ging Wunsch Treppen aus Forbach hervor. Die Jury lobte hier vor allem die gute Zusammenarbeit aller beteiligten Gewerke, wie Parkettleger, Elektriker, Schreiner und Maler. Die zweigeschossige Anlage basiert im unteren Bereich auf einem Unterbau aus Beton sowie im oberen Geschoss auf einer selbsttragenden Stahlkonstruktion. Neben den Stufen-Belägen aus Parkettholz spielen auch eine mit Multiplex und Gipsplatten aufgedoppelte und lackierte geländerhohe Stahlwange sowie eine hinterleuchtete Vorsatzwand im Ensemble dieser Treppe eine wichtige Rolle. Die Treppenanlage besticht als gelungenes architektonisches Raumkonzept mit eindrucksvollen Details.

Wunsch_Treppen-TDJ18_Architektur_93EDF27C-19A3-4472-83C8-FD9F1A3CFC42.jpg

Die anderen Sieger und zugehörige Details findet ihr dem link folgend.

Ich persönlich finde es schön, daß eine "normale" Treppen als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgegangen ist.

Quelle: BIM online 04.01.19
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mit Rheinischen Grüßen; Epi

Zurück zu „Treppenbau“