Pflastern in der Bauphase

Alles Rund um die Eigenleistungen, Aufwand, Werkzeuge, ...

Eröffner des Themas
Grantlhaua
Vielschreiber
Beiträge: 844
Registriert: 23. Juni 2017 05:19
Beruf: W-Ing
Bauort: Bayern
Geschlecht: männlich
gefällt das: 163 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 134 Mal

Pflastern in der Bauphase

#1

Beitrag von Grantlhaua » 28. März 2019 07:21

Hallo Zusammen,

ich überlege, bereits die Garage und evtl die Einfahrt zu pflastern während der Estrich trocknet (in der Zeit muss ich wahrscheinlich Urlaub nehmen). Ist das sinnvoll? Wie habt ihr das gehandhabt?



Benutzeravatar

Jochen104
Gründer
Beiträge: 2019
Registriert: 22. November 2016 09:03
Name: Jochen
Wohnort: Saarland
Beruf: Wirtschaftsinformatiker
Bauort: Saarland
Geschlecht: männlich
gefällt das: 1206 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 553 Mal

Pflastern in der Bauphase

#2

Beitrag von Jochen104 » 28. März 2019 12:00

Hallo,
wir sind im Oktober eingezogen und haben davor die späteren Wege schottern lassen. Über den Winter konnte sich dann alles setzen und wir haben im Frühjahr gepflastert.
Aber es spricht eigentlich nichts dagegen damit anzufangen. Schwereres Gerät muss ja dann eigentlich nicht mehr bei.
Viele Grüße,
Jochen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Eigenleistungen / Do it yourself (DIY)“