BEV Insolvelnz - Wenn der Energieversorger auf einmal pleite ist


tomtom79
Vielschreiber
Beiträge: 720
Registriert: 25. Dezember 2016 15:55
Beruf: MBTechniker
Bauort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
gefällt das: 247 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 164 Mal

BEV Insolvelnz - Wenn der Energieversorger auf einmal pleite ist

#31

Beitrag von tomtom79 » 14. Februar 2019 07:57

Das Verfahren wird auf jeden Fall eröffnet. Selbst bei unserem Fluganbieter ist obwohl nachweislich keine Masse vorhanden war "Flugzeuge geleast, sogar die Ersatz Turbinen die defekt waren" eins eröffnet worden.

Was mich ärgert ich habe mittlerweile 3x meine Forderung stellen müssen...

Zu erst bei Smallplanet, dann beim Verwalter der hat mir dann eine Service Nummer zukommen lassen, mit der ich im Portal nochmal meine Forderung stellen muss. Hier haben sie dann vermutlich schon 50% natürlich ausgesiebt.
Von unserer Reisegruppe die im Hotel zusammen war haben von den 180 Personen gerade Mal 5 Familien überhaupt eine Forderung gestellt.



Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Sonstiges“