Hauptabwasserrohr tiefer setzen

Warm-/Kaltwasser, Frischwasser, Wasseruhren, Dichtungen ...

Eröffner des Themas
Christian85
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: 14. Juli 2019 18:43
Beruf: Mechaniker
Bauort: Halfing
Geschlecht: männlich
gefällt das: 0
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 0

Hauptabwasserrohr tiefer setzen

#1

Beitrag von Christian85 » 8. August 2019 20:25

Hallo!
Wir wollen in unser Haus( Hangbau) den Keller ausbauen!
Ist es möglich das Hauptabwasserrohr um 50 cm tiefer zu setzen so das man keine Hebeanlage benötigt?
Gruß Christian Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Benutzeravatar

Jochen104
Gründer
Beiträge: 2019
Registriert: 22. November 2016 09:03
Name: Jochen
Wohnort: Saarland
Beruf: Wirtschaftsinformatiker
Bauort: Saarland
Geschlecht: männlich
gefällt das: 1206 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 553 Mal

Hauptabwasserrohr tiefer setzen

#2

Beitrag von Jochen104 » 11. August 2019 10:02

Hallo Christian,

wie ist den der weitere Verlauf des Rohrs?
Viele Grüße,
Jochen


Eröffner des Themas
Christian85
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: 14. Juli 2019 18:43
Beruf: Mechaniker
Bauort: Halfing
Geschlecht: männlich
gefällt das: 0
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 0

Hauptabwasserrohr tiefer setzen

#3

Beitrag von Christian85 » 11. August 2019 13:33

Hallo Jochen,
Das Rohr geht nach Re. Raus und dan in den Abwasserkanal.
Kann man das Rohr im Kanalschacht auch tiefer setzten?
Gruß Christian


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar

Jochen104
Gründer
Beiträge: 2019
Registriert: 22. November 2016 09:03
Name: Jochen
Wohnort: Saarland
Beruf: Wirtschaftsinformatiker
Bauort: Saarland
Geschlecht: männlich
gefällt das: 1206 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 553 Mal

Hauptabwasserrohr tiefer setzen

#4

Beitrag von Jochen104 » 13. August 2019 18:40

Und wie ist die Höhe des Kanals? Wasser läuft nunmal immer nach unten. Wenn der Kanal höher liegt als der geplante Verlauf des Rohrs brauchst du eine Hebeanlage.

Wäre es eventuell eine Alternative das Rohr an der Kellerdecke entlang laufen zu lassen?
Viele Grüße,
Jochen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Sanitär“