Doppelwaschtisch fürs Bad

was fehlt, was muß angeschafft werden ...

Eröffner des Themas
ares83
Fortgeschrittener Benutzer
Beiträge: 349
Registriert: 6. Januar 2017 07:09
Name: Tim
Beruf: M.Sc. Informatik
Bauort: LK OHZ
Geschlecht: männlich
gefällt das: 134 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 124 Mal
Kontaktdaten:

Doppelwaschtisch fürs Bad

#11

Beitrag von ares83 » 20. Mai 2017 09:31

Mir kam da eine Frage. Der Heizungsinstallateur wollte gerne den genauen Waschtisch wissen um die Anschlüsse dafür richtig zu machen. Ich konnte in den Unterlagen sehen, dass z.B. die Wasseranschlüsse des Subways 150mm auseinander liegen, die des Icons waren nur 120mm. Ist das aber wirklich so entscheidend?



Benutzeravatar

Epi
Gründer
Beiträge: 2659
Registriert: 27. November 2016 20:50
Name: Martina
Wohnort: NRW
Beruf: EnergieBeratung | BauBeratung
Bauort: Düsseldorf | Köln | Umland
Geschlecht: weiblich
gefällt das: 884 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Doppelwaschtisch fürs Bad

#12

Beitrag von Epi » 20. Mai 2017 09:47

ares83 hat geschrieben:
20. Mai 2017 09:31
Ist das aber wirklich so entscheidend?
Ja.

Wir haben bspw. den Spucknapf im WC (Altbau) austauschen müssen, da wir erst bei Einbau des ursprünglich gewählten festgestellt haben, daß er immer noch zu groß für den kleinen Raum war. Schon passt darunter nix mehr und Creativität ist gefragt. Das können sich Bauherren im Neubausektor ersparen.

Und ganz ehrlich - irgendwann ist auch der Zeitpunkt gekommen, finale Entscheidungen zu treffen ... auch, wenn das manchem Bauherrn schwer fällt :D
Mit Rheinischen Grüßen; Epi


Eröffner des Themas
ares83
Fortgeschrittener Benutzer
Beiträge: 349
Registriert: 6. Januar 2017 07:09
Name: Tim
Beruf: M.Sc. Informatik
Bauort: LK OHZ
Geschlecht: männlich
gefällt das: 134 Mal
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 124 Mal
Kontaktdaten:

Doppelwaschtisch fürs Bad

#13

Beitrag von ares83 » 20. Mai 2017 10:19

Das hast du natürlich Recht [mention]Epi[/mention]. Leicht ist es nicht. :cry: :D Wir hatten letzten Oktober Bemusterung und seit dem haben ich unseren Bemusterer echt oft noch kontaktiert um die Fliesen im EG zu ändern, die Treppenbrüstung, eine andere Tür zwischen Flur und Wohnzimmer und 1-2 andere Dinge noch.
Nur das Thema Waschtisch war irgendwie gedanklich noch nicht dran. Da waren wir noch in der Inspirationsphase. Ich hatte halt gedacht das das bis auf die Höhe standardisiert ist und die Leitungen eh flexibel.


MoniMil
Neuer Benutzer
Beiträge: 8
Registriert: 29. Mai 2019 06:40
Name: Milewska
Beruf: Lehrer
Bauort: Berlin
Geschlecht: weiblich
gefällt das: 0
"gefällt mir"-Angabe erhalten: 0

Doppelwaschtisch fürs Bad

#14

Beitrag von MoniMil » 25. September 2019 08:03

Ich habe mal einen auf Mirjan24 gesehen, vielleicht haben sie ihn noch im Angebot.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Einrichtung“